Friedrichroda/Thüringen, 09. Mai 2018: Bei den Deutschen Schulschachmeisterschaften in Friedrichroda/Thüringen belegte das Team der Plettenberger Martin-Luther Schule nach dem ersten Turniertag und fünf gespielten Runden den 28. Platz von 76 teilnehmenden Mannschaften. Nun galt es in den beiden letzten Turniertagen dieses tolle Ergebnis zu bestätigen oder gar noch zu verbessern. Am Dienstag standen dazu bis zum frühen Nachmittag drei Runden auf dem Programm. Der Rest des Tages stand für Freizeitaktivitäten zur Verfügung. Am Mittwoch wurde die letzte Runde ausgetragen. Der Abschlussbericht von Bernd Neumann:

Willingen, Pfingsten 2018: Während andere Familien viel Zeit aufbringen, um Ihren Urlaub zu planen, geht dies bei Familie Becker seit ein paar Jahren wesentlich einfacher, da in der Pfingstwoche regelmäßig die Fahrt zu den Deutschen Jugendeinzelmeisterschaften gehört, die auch diesmal wieder in Willingen stattgefunden haben. Der diesjährige Ausflug wird jedoch leider in nicht allzu guter Erinnerung verbleiben. Dawid Pieper zum Turnier:
 

Friedrichroda/Thüringen, 07. Mai 2018: In Friedrichroda werden zurzeit von Sonntag, den 06. Mai bis zum Mittwoch, den 09. Mai die Deutschen Meisterschaften der Grundschulen ausgetragen. Der erste Teil eines Berichts von Bernd Neumann: 

Kranenburg, 03. - 07. April 2018: Bei den traditionell in der zweiten Woche der Osterferien ausgetragenen NRW-Meisterschaften gelang Linda Becker der große Wurf: Mit 6.5 Punkten aus 7 Partien lag sie am Ende 1.5 Punkte vor der zweitplatzierten Sara Baltic aus Aachen und wurde NRW-Meisterin. Alexander Becker über die NRW-Meisterschaften: