Schalksmühle 16. Juli 2019: Zwei Plettenberger Jugendmannschaften machten sich zum Saisonabschluss auf ins Feuerwehrgerätehaus nach Schalksmühle zur Viererschnellschachmeisterschaft. Dem Aufruf der Iserlohner und Sauerländer Schachjugend folgten leider nicht viele Vereine, sodass aus dem Bezirk Sauerland nur Mannschaften von MSHS und uns Plettenbergern, aus dem Iserlohner Bezirk nur Hemer und Hohenlimburg vertreten waren. Ein Bericht von Nora Jansen.

Dortmund, 30.06.2019: Etwas unerwartet, aber am Ende hochverdient, sicherte sich die U10 der Schachvereinigung Plettenberg als Verbandsmeister Südwestfalen den vierten Platz bei der NRW Vereinsmeisterschaft in Dortmund. André Maschke-Selter berichtet.

Plettenberg, 29.6.2019: 12 jugendliche Schachspieler kämpften am Samstag im Böddinghauser Schachsportheim um die Stadtmeisterschaft der Altersklassen U14 und jünger. Alle Teilnehmer spielten in einer gemeinsamen Turniergruppe 7 Runden Schnellschach, was im Anschluss nach den Altersklassen U8, U10, U12 und U14 ausgewertet wurde. Bernd Neumann berichtet:

Willingen, 15.6.19: Nach 46 Zügen hatte es für Alex Browning in seiner letzten Partie gegen Nikita Kuznecovs (ELO 2317) nicht gut ausgesehen, doch gelang es ihm nach über 4 Stunden Spielzeit seinen Gegner trotz zweier Minusbauern noch taktisch auszuhebeln und so gewann Alex sein letztes Spiel und belohnte sich damit für ein starkes Turnier. Ein Bericht von Dirk Jansen